Mittwoch, 16. August 2017

Tausch mit Daphne Lorbeer

Ich tausche mal wieder mit Johanna.
Sie bekommt von mir einen - fast - nagelneuen Kircher-Webrahmen:
Ja - ja - der aufmerksame Blogleser wird kopfschüttelnd feststellen, dass ich ihn mir doch grade erst selbst gekauft habe.......
Grad mal einen einzigen Schal hab ich auf dem Rahmen gewebt..........
Wer mich kennt, der weiß:
Im kreativen Bereich bin ich - ein bisschen - kaufsüchtig und leicht zu Spontankäufen zu verführen.
Nun erwarte ich jedoch drei Enkelchen - insgesamt hab ich dann fünf - und muss feststellen, dass ich die meiste Zeit doch an Näh- und Stickmaschine verbringe, um süße Kindersachen zu fertigen.
Und auch generell:
Ich will zuviel - soviel Zeit hab ich gar nicht - also wird gnadenlos reduziert.........
Der große Webrahmen ist schon weg, nun folgt der Kircher und eins meiner Spinnräder steht auch zum Verkauf..........
Johanna kardiert mir im Gegenzug Batts, auf die ich mich sehr freue. Neben Nähen und Stricken ist Spinnen im Moment bei mir wieder sehr angesagt..........

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen