Samstag, 19. August 2017

Gleich und doch ganz anders......

Die gleiche handgesponnene BFL-Wolle diesmal mit einer Kaufwolle - einem bunten Baumwollgemisch - verzwirnt ist nicht wiederzuerkennen:
Wobei ich persönlich finde, die Kaufwolle dominiert hier zu sehr - da hat sich die Arbeit des Handspinnens nicht wirklich gelohnt - wenngleich das Ergebnis eine Wolle ist, die mir sehr gefällt.

Und hier nochmal der gleiche Strang handgefärbte handgesponnene Wolle - diesmal verzwirnt mit einem Lurexgarn mit Fransen - wieder völlig andere Wirkung:
Ich finde solche Wollexperimente mega spannend...........

Und hier eine vierte Version - wieder die handgesponnene BFL-Faser - diesmal wieder mit Lurex verzwirnt, das jedoch statt Fransen kleine Knubbel wie ein Bouclegarn aufwies:
 Auch das wandert jetzt ins Entspannungsbad.......


Kommentare:

  1. ich finde die Wolle ist toll geworden. Warum verwebst du sie nicht??? Zusammen mit "normaler" Wolle???? Ich mach das immer, gibt tolle Effekte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab zuviel.....
      Aber ggfs mach ich das auch

      Löschen