Mittwoch, 1. März 2017

Ich freu mich wie Bolle!!!!!!

Mein neuer Webrahmen ist da:
Der Ashford Knittersloom - 50 cm Webbreite - mit passender Transporttasche - hach, ist der schööööööööööön - dieser Rahmen gefällt mir schon sooooooo lange - jetzt hab ich ihn mir gegönnt.

Und gleich dazu auch den Varident - und einen 60/10-Gatterkamm sowie links im Bild zu sehen Cottoline, damit ich Geschirrtücher weben kann.

Jetzt wird das gute Stück erstmal aufgebaut und bespannt. Ich freu mich riesig😘

Eine Stunde später:
Bin dabei Cottoline für das erste Geschirrtuch aufzuziehen. Dafür müssen in jedes Loch und jeden Schlitz zwei Fäden - gewebt wird also in Panamabindung.
Dauert jetzt ein bisschen, sind schon sehr viele Fäden - aber es lässt sich soviel leichter bespannen als der große Allgäuer..........



Kommentare:

  1. siehste´, hab ich doch gesagt ;-)
    Viel Spaß damit

    AntwortenLöschen
  2. Ähhmmm, seh ich das falsch oder hast du das Gatter verkehrt herum??????? ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre mir im Leben nicht aufgefallen - dürfte aber auch keine Rolle spielen - oder?

      Löschen