Montag, 26. September 2016

Ein Sparstrumpf und ein Wichtelgeschenk

Soeben ist mir ein Sparstrumpf von den Nadeln gehüpft:
Ich mag die unheimlich gern um z. B. Geld zu verschenken.

Mittlerweile ist es zehn Uhr - d. h. in zwei Stunden beginnt mein Geburtstag.
Neugierig wie ich nun mal bin bleibe ich natürlich auf, um meine Wichtelgeschenke aufmachen zu dürfen. Habe schon alles runter ins Wohnzimmer geholt.

Die Geschenke von Viola kann ich euch ja eigentlich schon mal zeigen - die waren ja nicht verpackt:
Superschöne handgesponnene Wolle - sooooooooooooo schööööööööööön. Ganz leckere Schoki - die mach ich natürlich vor Mitternacht nicht auf - und ein Räucherpfännchen.
Außerdem hat sie sich was ganz Tolles ausgedacht - das ist aber verpackt:
Vier geheimnisvolle Päckchen für die vier Adventssonntage..........
Den Inhalt kann ich euch also erst im Dezember zeigen.......
Noch soooooooooooooo lange......................


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen