Mittwoch, 10. August 2016

Ich spinne, spinne, spinne.........

Diesmal hab ich die herrliche Merino-Soja-Mischung versponnen - einen Strang hatte ich Tina geschenkt, einen hab ich jetzt selbst verarbeitet. Herausgekommen ist ein himmlisch weiches Kuschelgarn, das ich mit farbigem Beilauffaden verzwirnt hab:
Der Soja-Anteil verleiht der Wolle einen herrlichen Glanz. Drei Stränge sind es geworden, die jetzt im Entspannungsbad ruhen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen