Dienstag, 31. Mai 2016

Was für ein tolles Missverständnis, freu..........

Ich hab Viola zwei Nähbücher geschickt und mir von ihr gesponnene Wolle gewünscht. Sie spinnt halt einfach noch sehr viel besser als ich und ich war seit vielen Wochen nicht mehr am Spinnrad.

Hatte mich zwar gewundert als sie schrieb, sie hätte mir "was gekurbelt" - hm? Wie gekurbelt? Egal, hab ich nicht kapiert.

Grad kam ihr Paket. Sie hat mir keine fertige Wolle sondern Spinnfutter geschickt:
Echt superschön!

Als ob sie geahnt hätte, dass ich ausgerechnet heute wieder Lust bekam und mein Spinnrad aufgebaut hab:
Bin grade dabei die Rolags, die sie mir in den Adventskalender gepackt hatte zu verspinnen und hatte festgestellt, dass ich kaum noch Spinnfutter vorrätig hab und schon überlegt neue Kammzüge zu bestellen.

Und schwupps - jetzt ist wieder Nachschub da:)

Dankeschön liebe Viola - die Farben gefallen mir sehr gut!


Kommentare:

  1. Oh entschuldige bitte, ich dachte du schriebst" Wolle oder Spinnfutter" und da du ja die selbst deine Wolle spinnen kannst, dachte ich, dass es so besser sei. Außerdem hatte ich die schöne bunte Merino von Wollschaaarf da. FREUT mich, wenns trotzdem gefällt.

    AntwortenLöschen
  2. Oh entschuldige bitte, ich dachte du schriebst" Wolle oder Spinnfutter" und da du ja die selbst deine Wolle spinnen kannst, dachte ich, dass es so besser sei. Außerdem hatte ich die schöne bunte Merino von Wollschaaarf da. FREUT mich, wenns trotzdem gefällt.

    AntwortenLöschen