Dienstag, 15. Dezember 2015

Tausch mit daphne lorbeer

Und schon wieder tausche ich mit daphne. Ich reduziere meinen Faserbestand weiter, sie bekommt jede Menge rote und weiße Rohwolle:

Die rot-orange Töne, das ist alles Merino. Die weißen Fasern sind größtenteils Eiderwolle - aber auch diverse andere Qualitäten - es steht leider nicht immer dabei - teilweise ist es Neuseelandlamm - aber auch anderes. Jedoch nichts Kratziges mehr.
Insgesamt dürften das einige Kilos Wolle sein.

Der Gegentausch wird eine Überraschung. Auf jeden Fall sind zwei Stränge handgesponnene Wolle dabei. Aber dann hatte Daphne mir so viele tolle Sachen angeboten, dass ich mich nicht entscheiden konnte. Da war alles vertreten:
Tolle genähte Dinge - handgefärbte Sockenwolle - ein toller Lochmusterschal - soooooo schöne Dinge............
Ich hab es ihr überlassen, was sie mir zur handgesponnenen Wolle noch dazu packt - ich bin mir sicher, dass ich begeistert sein werde............

Hier sieht man die Mengen besser, die gleich auf die Reise gehen - und eine kleine Weihnachtsüberraschung reist auch mit (die ist natürlich nicht mit auf Foto, sonst wäre es keine Überraschung):


19.12.; Heute kam der Gegentausch:
Zwei dicke Stränge richtig tolle handgesponnene Wolle - dazu ein schön gestrickter Schal (Lace?), ein Stückchen Seife und eine Badebombe. Ganz herzlichen Dank, Johanna!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen