Montag, 30. November 2015

1. Dezember

Es ist soweit, heute durfte ich die ersten Türchen öffnen.
Schaut euch erstmal an, was ich gefunden habe:
Die superleckere After Eight Schoki ist schon vernascht (vorm Frühstück :)), im Kosmetikkalender gab es pflegendes Öl, damit werd ich meine Haut heute Abend verwöhnen. Danke an Ehemann und Tochter:), ihr seid die Besten.
Im Kalender von uns drei Spinnerinnen war ich platt:
FÜNF Rolags!!!!!!!!! Wahnsinn!!!!!!! Ich glaub, ich hab gleich am ersten Tag das größte Türchen erwischt.......... Dankeschön Viola!
Im Nähzutatenkalender von fleckerl fand ich weißes Kantenband, sowas brauch ich ja immer. Kamsnaps - okay, die kann ich ohne Kamsnapzange natürlich nicht gebrauchen, kann sie aber ja jemandem schenken, der eine hat - und einen lieben besinnlichen Spruch - Dankeschön Rosi.
Und im letzten Kalender aus dem Afrikaforum, den ich bei Andrea gekauft hatte, darin war ein süßes toll genähtes Herztäschchen - auch hier ein herzliches Dankeschön!

Tausch mit Susibaer

Susi bekommt von mir:
Ein Paket für ihren Adventskalender. Was drin ist, das kann ich euch natürlich nicht zeigen -  sonst sieht sie es vllt. selbst und die Überraschung ist hin. Dass es drei Stränge/Knäuel handgesponnene Wolle sind, das darf ich euch allerdings schon mal verraten.

Ich bekomme dafür einen süßen Bären von ihr.

Heute - 04.05.2015 - kam der ersehnte Gegentausch:
Es ist schon mein zweiter "Susibär" - ich bin echt ein Fan ihrer kleinen Bärchen, dankeschön:)


Noch einmal schlafen..........

Ich kann es wirklich kaum noch abwarten - ist schwer nicht zu schummeln........... (Nein, mach ich nicht......)
Fünf Adventskalender und drei Nikolauswichtelpakete warten auf mich um mich durch die Adventszeit zu geleiten - Wahnsinn!!!!!!!!!!!!
So viel hatte ich definitiv noch NIE!!!!!!!!
Ich scheine schwer brav gewesen zu sein:)
Ab morgen gibt es hier regelmäßig Fotos, was ich Tolles auspacken durfte!

Donnerstag, 26. November 2015

Mug Rug Pfefferkuchenmann

Heut hab ich bloß einen Mug Rug geschafft:

Wieder zwei Pakete

Grade brachte der Götterbote mir zwei Pakete - eines von Larimar (Tausch siehe weiter unten), von ihr bekam ich für Spinnfutter zwei Kreativbücher und ein Stückchen Bündchenstoff:
Und dann war ich total überrascht, dass mich das Nikolauwichtelpaket von Lotta auch noch heil erreicht hat:
Sie hatte es irrtümlich an meine alte Adresse gesandt, dann aber einen Nachsendeauftrag gestellt - ich hätte nicht gedacht, dass das so reibungslos klappt - super, Hermes - ich sag's ja immer: Mit Hermes hatte ich noch nie Probleme, mit DHL leider schon öfter.........


Mittwoch, 25. November 2015

Es kann wieder gestickt werden

Vorgestern kam meine Nähmaschine mit Stickmodul aus der Reparatur zurück.
Okay - nie wieder online bestellen - innerhalb von drei Jahren dreimal zur Reparatur - das ist super lästig. Dann auch noch unvollständig zurückgesandt - zwei Tage Telefongespräche, bis endlich die Zusage kam, das fehlende Teil wird nachgeschickt.........
Beim nächstenmal kauf ich wieder vor Ort und zahle lieber mehr ........

Doch - sei's drum - jetzt muss ich erstmal damit leben. Nähen geht noch nicht, immerhin kann ich wieder sticken:
Ich hab sofort begonnen weitere weihnachtliche MugRugs zu produzieren - als erstes das Baby-Rentier.........
Ich finde das MugRug-Set super süß - aber es dauert ja schon ewig bis so ein kleiner Untersetzer fertig ist......... Ich hab nicht auf die Uhr geschaut, aber ich schätze länger als zwei Stunden.......

Und hier Modell Pinguin:


Dienstag, 24. November 2015

Und wieder Wolle

Dieser herrlich bunte Strang ist grad fertig geworden:
Wobei ich zugeben muss, dass er nur halb handgesponnen ist.
Ich habe kunterbunte Faserproben versponnen - die fertige Spule aber dann mit einem gekauften Glitzerfaden und einem Zauberball von Schoppel verzwirnt - ich hab immer noch einige Lace-Zauberbälle, die mir einfach zu dünn sind, um sie solo zu verarbeiten.

Montag, 23. November 2015

Sonntag, 22. November 2015

Nochmal gesponnen

Ein herrlich bunter Strang Wolle ist gestern fertig geworden:
Ich bin in letzter Zeit viel zu wenig zum Spinnen gekommen........

Tausch mit larimar

Ein großes Faserpaket geht morgen früh auf die Reise zu Petra:
Der Gegentausch ist noch nicht ganz klar - ich hätte Interesse an zwei von ihr angebotenen Handarbeitsbüchern - alternativ vielleicht aber auch Bündchenstoff oder Sockenwolle - schaun wir mal, was sie mir Schönes dafür schickt.
Oh - ich seh grad, auf dem Bild ist ein Posten zuviel - die naturfarbene Faser wollte sie nicht, die werd ich also doch noch selbst verspinnen.

Samstag, 21. November 2015

Vollständig

Jetzt sind meine Adventskalender wirklich vollständig.
Meine Freundin Marion war grade zu Besuch und brachte mir die letzten zwölf Päckchen, damit ist der Kalender von uns drei Spinnmädels bei mir komplett:
Marion hat bei der Gelegenheit mein zweites Spinnrad für ihre Spinngruppe gekauft - ich kam mit Myrna einfach nicht gut klar.
Und - wie immer - hat sie mich verwöhnt und mir noch einen wundervollen Strang von ihrer selbstgesponnenen Wolle mitgebracht - außerdem selbstgemachte Schokocreme, die wir beim gemeinsamen Frühstück schon verkostet haben, lecker......... - und einen süßen kleinen Kalender, von ihr selbst gebastelt, für 2016.

Freitag, 20. November 2015

Das nächste Wichtelpaket

Heute kam nun auch das Nikolauswichtelpaket von larimar:
Leider leider fest zugeklebt..................

Dienstag, 17. November 2015

Fast komplett

Heute kam Kalender Nr. 5 - gekauft im Afrikaforum - gespendet von einem ganz lieben Mitglied, Rosi (fleckerl) - 24 Nähzutaten - alle in jeweils liebevoll genähte Säckchen mit Sternanhänger mit Nr. dran verpackt - ich freue mich!

Sonntag, 15. November 2015

Noch ein Adventskalender

Viele Jahre hatte ich gar keine - jetzt werde ich überhäuft - gestern schenkte mir mein Mann Adventskalender Nr. 4:
Und der fünfte - einer aus dem Afrikaforum - ist auch schon auf dem Weg zu mir..........
Ich muss wohl dieses Jahr besonders lieb gewesen sein :)

Freitag, 13. November 2015

Montag, 9. November 2015

Weihnachtliche Mugrugs

Bei "Tanja-macht-Geschenke" auf der Dawanda-Seite hab ich eine weitere tolle ith-Datei gefunden und gleich gekauft und probegestickt:
Das macht süchtig - ich glaub, die nächsten Tage komme ich von der Stickmaschine nicht mehr weg...........

Eine Handpuppe im Stickrahmen genäht

Ich bin ja total fasziniert von diesen ith-Dateien - hab aber noch nicht viel damit gearbeitet.
Am Freitag hab ich mir gleich mehrere zugelegt - leider hab ich mich bei der Rahmengröße vertan, sodass ich einige gar nicht nacharbeiten kann:(((

Aber bei den Handpuppen war das kein echtes Problem, die konnte ich einfach verkleinern - hier seht ihr Nr. 1 - den Wolf aus Rotkäppchen:
Süß, oder? Für eine Erwachsenenhand nun leider etwas zu knapp denke ich - aber Kinderhände passen problemlos hinein.
Die Stickdatei stammt von 

Taera-DIY aus Dawanda.


Samstag, 7. November 2015

Mein erstes Nikolauspaket

Grad staunte ich - das erste Wichtelpaket für Nikolaus ist schon eingetrudelt - nämlich das von Andrea aus dem Afrikaforum:
Ist natürlich nicht alles für Nikolaus - nur die verpackten Sachen.
Die anderen sind Gewinne aus der Tombola des Afrikaforums - wobei ich zwar noch nicht wirklich kontrolliert habe - aber Andrea hat mir definitiv wieder deutlich mehr eingepackt als ich eigentlich gewonnen hatte.................
Liebe Andrea, du bist einfach wieder ungeheuer großzügig - wie immer. Ganz dickes Dankeschön!

Meine Tochter ist ein Schatz:)

Nein - korrekt ist natürlich:
alle meine Kinder sind Goldstücke:)
Aber hier möchte ich euch grad zeigen, was mir meine Große grad vorbeigebracht hat:
Adventskalender Nr. 3 :)
Sie hatte neulich gesehen, dass ich kaum noch Parfüm besitze und sich gemerkt, dass ich mir vor Jahren mal einen Parfümkalender gewünscht hatte.
Nun - der hier ist nicht ausschließlich mit Parfüm gefüllt - aber doch mit einigen.
So langsam kann ich die Adventszeit kaum noch abwarten.
Links seht ihr meinen Kalender aus dem Afrikaforum - rechts die Hälfte des Kalenders von uns drei Spinnweibern - hinten nun den Kosmetikkalender - und:
im Afrikaforum ist noch ein einziger übrig - ein Kalender prall gefüllt mit Nähzutaten - und das für nur 30 Euro. Eigentlich hab ich ja nun für dieses Jahr genug - aber wenn er nicht weggeht, dann............
........kommt der auch noch zu mir..............

Freitag, 6. November 2015

Vorerst der letzte Schal

Zum Abschluss noch ein Glitzermodell - schwarz mit silber:

Edel in schwarz

Auf schwarzen Schals wirken diese Scherenschnitte richtig edel:

Und wieder in weiß..........

Auch auf weißen Schals machen sich die Scherenschnitte von der Rock Queen ausgezeichnet:

Schals, Schals, Schals.......

Die nächsten Schals hängen zum Trocknen im Bad:
Diesmal haben es mir die Scherenschnitte der Rock-Queen angetan. Das linke Motiv ist von ihr, das nächste läuft schon auf der Maschine. Das rechte Bild gab es mal als Freebie bei der Nähfabrik, das hab ich mittlerweile soooooooooo oft gestickt, weil ich es ganz entzückend finde.

Donnerstag, 5. November 2015

Kreativ für Afrika

Hierhin spende ich ja öfter - mal Geld - mal Material - mal fertige Sachen.
Heute reist ein größerer Posten Maschinenstickgarn zu Andrea:
Meine Bernina kommt mit dem no-name-Garn nicht gut klar - wohingegen Andreas brother da recht unempfindlich scheint. Ich freue mich, wenn das Garn verarbeitet werden kann.

Ein weiterer Schal ist fertig

Wieder einmal mit einem meiner Lieblingsmotive - dem goldigen Kätzchen:

Dienstag, 3. November 2015

Gute-Laune-Schal

"I love Sewing" - mal ehrlich - so ein Schal MUSS doch um meinen Hals :)))
Ich finde die Milli Zwergenschön Motive einfach nur hinreißend - so ein fröhlicher Schal vertreibt doch jede November-Depression:))))

Geschafft

Die letzte Tüte fürs Nikolauswichteln ist fertig gepackt und könnte versandt werden:

Kalte Füße im Winter.......

........sind was ganz ekliges - deshalb laufen grad meine Stricknadeln heiß:

Montag, 2. November 2015

Heut ist nicht mein Tag

Naja - zumindest einen Schal hab ich noch fertig bekommen:
Eigentlich sollte man meinen, eine Stickmaschine stickt doch automatisch - aber heute hab ich's geschafft einen Schal dermaßen zu verderben, dass ich ihn komplett und total entnervt in den Müll geworfen habe. Es gibt Tage, da bleibt man besser einfach im Bett :(

Die nächsten Wichteleien

Heute hab ich das Nikolauspaket für Andrea fertig gemacht und einen Adventskalender für sie:

Sonntag, 1. November 2015

Die Vorweihnachtszeit nähert sich

Im Afrikaforum hab ich mich an zwei Wichtelaktionen beteiligt - jeweils zu Nikolaus- und Weihnachten
http://kreativ-fuer-afrika.forumprofi.de/thema-anzeigen-weihnachts-oder-nikolauswichteln-t533.html

(Kleiner Tipp - für das Weihnachtswichteln kann man sich noch bis zum 17.11. anmelden)

Das erste Nikolauspäckchen hab ich heute schon verpackt:
Wichteln macht soviel Freude!!!!!
Ich weiß manchmal nicht was schöner ist - das Einpacken fürs Wichtelkind oder das Auspacken des Päckchens der Wichtelmami:)

Meine Stickmaschine schnurrt wieder.........

Der Winter ist schon trist genug - wenn schon Schals, dann wenigstens fröhlich bestickt: