Donnerstag, 30. April 2015

Die nächste Lieferung

Schon wieder toller neuer Stoff eingetroffen:
Und ein Schnittmuster, dass ich unbedingt sofort testen muss, aber:
mein Tag hat leider nur 24 Stunden - heul - das ist einfach zu wenig für viel zu viele Ideen, die ich umsetzen will...............

Dienstag, 28. April 2015

Puppe Maria ist fertig

Soeben ist Puppe Maria von Dione Design fertig geworden - eins meiner Lieblingsmodelle:
Ich hab sie jetzt schon dreimal gehäkelt - aber ich glaub, auch die hier ist nicht die letzte :))

Montag, 27. April 2015

Tante Ema trifft Stenzo

Aus meinem Lieblingsstenzostoff mit den entzückenden Rehleins ist eine Tasche entstanden - die große Tropfentasche von Farbenmix::


Die kleine Außentasche hab ich mit einem glitzernden Fliegenpilz verziert - sie lässt sich mit Klettverschluss schließen. Die Bommelborte wiederholt sich oben am Taschenabschluss.
Innen hab ich die Tasche mit dem Libellenstoff von Tante Ema gefüttert und eine weitere kleine Innentasche eingenäht:


Tausch mit tita

Heute stöberte ich neugierig nach langer Zeit nochmal über Marlies' Blog - und entdeckte ein oranges Set aus Stulpen und Halstuch.......
Orange!
Da stand ja fast mein Name dran - das war doch wie für mich gemacht.
Schwupps - Marlies angeschrieben - das Set war noch zu haben - und flugs einen Tausch vereinbart. Sie wünschte sich Sockenwolle und hat sich diese beiden Opal-Knäuel ausgesucht:
Als kleine Überraschung hab ich ihr noch einen Knudie eingepackt.

30.04.2015: Grad hab ich mein Päckchen von der Post abgeholt und hier könnt ihr mein oranges Set bewundern:
Als Zugabe lag ein kleines Gästeseifchen dabei - Dankeschön Tita!

Tante Ema-Stoff

Als eingefleischter Tante-Ema-Fan hab ich etliche ihrer Bücher und vor ein paar Tagen erst entdeckt, dass sie auch Stoffe designt. Ihrem Libellenstoff konnte ich nicht widerstehen und hab direkt online bestellt:
Als er eben ankam hab ich mich allerdings geärgert.....
Der Laden ist ja bei mir im Nachbarort!!!
Neu aufgemacht!
Da hätte ich mir das Porto und die Lieferzeit sparen können.

Sonntag, 26. April 2015

Nicki im Paisley-Muster

Heute war Outdoorsport angesagt.
Nach zweieinhalb Stunden immer wieder durch Regenschauer laufen, war mir kalt und ich hatte Lust was Kuschlig Warmes zu nähen - so entstand ein neuer Nicki:

Samstag, 25. April 2015

Patchwork-Tischläufer

Schon lange hatten es mir die Stoff-Art-Tischdecken aus diesem Forum angetan:
http://kreativ-fuer-afrika.forumprofi.de/thema-anzeigen-tischdecken-tischlaeufer-t458.html

Ich besitze auch bereits mehrere, die ich dort erworben habe. Und nun hab ich mir meinen ersten Läufer in dieser Technik selbst genäht - passend zum ersten Quilt hier mein Stoff-Art-Tischläufer:

Patchworkdeckchen

Aus vier Übungsquadraten entstand diese kleine Decke
Eigentlich war sie schon fertig als mir die Idee kam, ich könne eine kleine Glitzerblüte in die Mitte setzen - blöde Idee, denn:
Diese verflixten Glitzerbildchen ;(((
Ein Teil der Perlchen blieb an der Folie haften, die andere Hälfte auf dem Stoff - die Folie war total verschmolzen :((((
Mühsam habe ich die einzelnen Perlchen abgeklaubt und mit Textilkleber eingefügt.

Freitag, 24. April 2015

Bambi

Dieses goldige Rehkitz ist heute auf meiner Nähmaschine entstanden:

Stoffe, Stoffe, Stoffe.......

Ich bin grad dermaßen im Nähfieber, dass ich Stoff am liebsten Ballenweise kaufe - hier die heutige Lieferung:
Diese beiden Ballen kamen vor ein paar Tagen an (der aufmerksame Leser wird den Stoff des Quilts hier wiedererkennen:)):
Trotz der Massen, die ich Andrea fürs Afrikaforum geschickt habe, blieb das hier alles noch bei mir:
Und ich sitze grad mit meiner Freundin am Rechner, um neue Stoffe zu bestellen - ihr seht - ihr werdet in der nächsten Zeit einige Nähwerke von mir erwarten können :))
Wer sich auskennt erkennt auch einige Markenstoffe von Stenzo und Zwergenschön - allmählich lerne ich mich im Stoffdschungel durchzufinden und beginne die ersten "Marken-" bzw. "Designerstoffe" kennenzulernen.

Frohe Ostern........

Meine Freundin Marion hatte mir angekündigt, dass mein Osterpäckchen Verspätung hätte. Wenn ich ehrlich bin:
ich hatte das schon längst vergessen. Zu Ostern beschenken wir uns doch nicht......
Aber eben kam es an.......
Und es war alles andere als "eine nette Aufmerksamkeit" - es war ein Wahnsinnspaket - guckt mal selbst:
Ein gestricktes Tuch - einfach genial! Keine Ahnung was das für eine Technik/ein Muster ist - das Ergebnis ist ein Knaller!!!!! Toll.
Dann handgesponnene Wolle - wie immer - damit macht mich creaphila glücklich - ich liebe handgesponnene Wolle!
Als ich bei ihr zu Besuch war hab ich ihre Vitrine angeschmachtet - sooooooooviel wunderschönes herrliches Spinnfutter - ich beginne ja auch grad zu spinnen (ja, ja, ich weiß, ich spinne schon lange - aber hier meine ich "Wolle zu spinnen") - und das hat sich Marion offenbar gemerkt und mir einen Kammzug eingepackt - echt schön.
Und sie hat mit dem lieben Jochen an einem Schokoladenseminar teilgenommen und mir eine ihrer Kreationen eingepackt - Zartbitter mit..... ihr seht es auf dem Foto, sieht köstlich aus. Hab's noch nicht probiert - das wird in Ruhe genossen.

Liebe Marion - dein Paket war wieder ein Knüller - ganz ganz dickes Dankeschön!

Donnerstag, 23. April 2015

Puppe Pippilotta

Soeben hab ich eine Häkelpuppe fertiggestellt, in die ich mal wieder selbst total verliebt bin:))

Neue Glaskuchen

Um der schokoladigen Versuchung der letzten Osternaschereien zu widerstehen, hab ich heute Glaskuchen angesetzt:

Ich schwöre ich hab kein einziges Stückchen genascht - die gesamten schokoladigen Versuchungen sind alle in 15 Schoko-Glaskuchen gewandert - und weil ich einmal dabei war, hab ich auch gleich noch drei Macadamiakuchen mit angesetzt. Jetzt backen alle friedlich im Einkochkessel:


Dienstag, 21. April 2015

Mein erster Quilt

Patchworken hab ich ja schon früher gemacht - darin bin ich fit.

Aber vor einem großen Quilt habe ich bislang immer zurückgeschreckt, weil es halt einfach eine echte Masse Material ist, das ich unter der Maschine sortieren muss........

Aber da Tochterkind sich so lange schon einen wünscht, hab ich mal ein einfaches Jelly-Roll-Modell genäht, Top wurde eben fertig und ich will zusammensetzen, aber..........
..........ich hätte vorher die Decken ausmessen sollen, die ich als Zwischenlage gekauft hatte - sie haben leider nicht exakt die angegebenen Maße........

Naja, dann schneid ich eine Reihe in der Länge halt ab........

Der nächste Schritt:
Alle drei Lagen liegen sauber und glatt aufeinander und werden nun mit Sicherheitsnadeln miteinander verbunden, damit beim Nähen nichts verrutscht. Ich hab mir zwar extra Quiltnadeln bestellt, bin aber zu ungeduldig um auf die Lieferung zu warten, deshalb muss es hier halt mit einfachen Sicherheitsnadeln gehen.
Und hier ist er fertig, mein erster, aber definitiv nicht letzter Quilt:


Montag, 20. April 2015

Tausch mit chaoskind

Von Chaoskind bekomme ich zwei Shirts und eine perlige Überraschung. Ich schicke ihr dafür meine gesamten Reste Schmuckbastelmaterial und ein Anleitungsbuch, weil ich die Schmuckproduktion endgültig einstellen möchte:




Und die Verpackung - also diese große Sortierbox - gibt es auch dazu. Ich wünsche ihr frohes Schaffen :)))

Heute - 23.04. - kam der Gegentausch - guckt erstmal:
Ich kann gar nicht sagen, WIE positiv ich überrascht war!!!!!!
Beide Oberteile sind superschick und wie neu - die kann ich echt gut brauchen.
Die "kleine perlige Überraschung" ist eine Hammerperle in orange an einer Kette - absolut perfekt - ich werde sie auf der Hochzeit meiner Tochter tragen. Und eine zweite schöne Perle gab es als Zugabe noch obendrein.
Das war echt ein super Tausch für beide Seiten - Andrea ist richtig glücklich mit ihren Sachen und ich total verliebt in meine:))


So geht es auch :))))

Ich gestehe - ich hab einfach keine Lust mehr weitere Shirts zu nähen. Um aber mein schlechtes Gewissen in bezug auf meine Stoffvorräte zu besänftigen, hab ich einen großen Karton gepackt und schicke alles für den guten Zweck hierhin:
http://kreativ-fuer-afrika.forumprofi.de/index.php

Andrea wird aus meinen Stoffvorräten bestimmt tolle Sachen zaubern und für den guten Zweck verkaufen. Es sind etliche große Jerseystücke drin - zwei sogar über zwei Meter lang bei voller Breite......
Außerdem hab ich DVDs, Hörbücher und die Milleniumstrilogie von Stieg Larsson eingepackt und hoffe, dass sie auch diese Dinge - sofern sie sie nicht selbst haben möchte - für den guten Zweck verkaufen kann.

Ich bin total überzeugt von dieser Aktion und unterstütze sie gern:)

Donnerstag, 16. April 2015

Aller guten Dinge sind drei.......

Drei Shirts an einem Tag - jetzt ist aber Schluss für heute:
Als nächstes stehen Sommerkleider auf der To-Do-Liste :)))

Langsam komme ich in Schwung :)))

Shirt Nr. 3:

Gute Vorsätze

So - ich hab mir vorgenommen, eisern jeden Tag mindestens ein Shirt zu nähen bis meine Jersey-Vorräte aufgebraucht sind.........
Ob ich das durchhalte?
Ihr werdet es ja auf meinem Blog verfolgen können :)))

Mittwoch, 15. April 2015

Mal was Vernünftiges

Zwischen all dem Dekokram und kleinen Nettigkeiten zum Verschenken muss ich ab und an auch mal was Nützliches produzieren - hier mein neues Shirt:

Montag, 13. April 2015

Häkelminis

Einmal angefangen kann man nicht mehr aufhören:))
Gestern wurde Reh Rosalie fertig:

Die Erinnerung kehrt zurück :)))

Schon zu ihrer Hochzeit 2011 wünschte sich eigentlich meine Große einen Quilt von mir - nach dem Vorbild aus dem Film "Ein amerikanischer Quilt".
Ich schob das immer vor mir her - seit über 20 Jahren hab ich kein Patchwork mehr gemacht oder gequiltet......
Aber es geht mir natürlich nicht aus dem Kopf, dass meine Tochter sich eine solche Decke wünscht. Nun endlich hab ich beschlossen mich dran zu geben und als erstes aus vorhandenen Stoffresten mal ein ganz supereinfaches Quadrat gepatcht:
Doch - ich weiß schon noch wie es geht.......
Dann werd ich mich mal auf die Suche nach schönem Stoff machen und einige Quadrate entwerfen und meinem Tochterkind eine Decke zaubern:)

Sonntag, 12. April 2015

Unterwasserwelt

Ein Minioktopus ist gestern von der Häkelnadel gehüpft und wohnt nun neben seinem großen Bruder:

Samstag, 11. April 2015

Mittwoch, 8. April 2015

Dienstag, 7. April 2015

Tolles Paket

Wie schon so oft, kann ich euch nur schon wieder diese Seite ans Herz legen:
http://kreativ-fuer-afrika.forumprofi.de/index.php

Wo sonst bekommt man soviel fürs Geld UND tut ein gutes Werk? Denn alle Einnahmen kommen ohne Abzug World Vision zugute!

Ich habe 100 Euro überwiesen und schaut her, was ich alles bekommen habe:

In meinem Osterwichtelpaket habe ich einen Tischläufer gefunden, der zu dem roten passt, den ich schon zu meinem Geburtstag im Wichtelpaket fand - außerdem ein Häkeltäschchen.
Bei der Tombola habe ich einen handgenähten Teddy, Teddybärenstoff und ein Paar Socken gewonnen - diesmal darf man bei der Tombola anhand der gewonnenen Punkte selbst auswählen, welchen Gewinn man haben möchte:
Als Dankeschön für meine Mitarbeit im Forum hat mir Andrea noch eine Kone Wolle eingepackt:
Und aus dem reichhaltigen Angebot eingekauft habe ich 300 g Wolle, ein Brillenetui, einen Haarspangenrohling und Augenperlen:
Na wenn das mal keine üppige Ausbeute war! Es hat mal wieder richtig Spaß gemacht und ich bleibe diesem tollen Forum treu - da sind noch soooooooviele schöne Sachen zu gewinnen, zu kaufen - und jeder Euro kommt dem guten Zweck zugute!




Sonntag, 5. April 2015

Osterpäckchen

Meine Dauerwichtelfreundin Steffi hat es sich nicht nehmen lassen, mir eine liebe kleine Osterüberraschung zu schicken, guckt mal:
Eine total niedliche Eule - ich mag diese Tierchen ja - leckeren Tee - jeweils ein Osternest mit Leckereien für meinen Mann und mich - und alles begleitet von einer superschönen handgestalteten Karte - liebe Steffi, herzlichen Dank :)

Mittwoch, 1. April 2015

Nähtag mit Freundin

Heute habe ich einen wunderschönen Tag bei Clarissa verbracht, bin lecker von ihr bekocht worden und wir haben zusammen genäht. Eine Jumbo-Teetasse ist fertig geworden, die ich schon als Osterkörbchen gefüllt habe:
Nun noch schön in Folie verpacken - dann kann sie verschenkt werden.

Die nächsten Häkeleien

Gestern Abend sind noch ein Marienkäfer und eine Teetasse, gut als Nadelkissen zu gebrauchen, fertig geworden: