Dienstag, 31. März 2015

Die Wolle gefällt mir :)))

Auf Anraten meiner Freundin Marion hab ich mir beim Wollschaf Eiderwolle bestellt, weil sie fand, die sei besonders gut für Anfänger geeignet. Aber sie ist halt auch langweilig wollweiß............
Da brachte mich Spinnfreundin Nr. 2 - Viola - auf die Idee, man könne handgesponnene Wolle auch mit gekaufter verzwirnen.

Tolle Idee - ich hab noch 400 g Zauberballwolle als Lacegarn und mag die gar nicht verarbeiten weil so extrem dünn. Also probiert:

Ich hatte mir vorher noch von Marion erklären lassen, dass ich darauf achten müsse in welche Richtung die gekaufte verzwirnt sei - hab ich auch gemacht - dennoch ist das Garn hier etwas überdreht. Ich denke, ich hab zu fest gezwirnt. Wird gleich nochmal probiert :)))

Und - der zweite Strang aus der gleichen Wollkombi ist schon sehr viel besser:
Hier ist der Drall jetzt genau richtig. Nun werde ich eine Weile beschäftigt sein - von der Eiderwolle hab ich 2,5 kg bestellt - und Zauberballwolle 400 g Lace, das ist ja eine fast unendliche Lauflänge........
Davon mach ich mir jetzt reichlich - das ist genug für mehr als einen Pulli, freu.........

Sonntag, 29. März 2015

Frohe Ostern

Der Osterhase ist gestern fertig geworden:
Im Moment kann ich die Häkeltierchen gar nicht so schnell häkeln wie sie mir aus den Händen gerissen werden - auch das Häschen durfte nur ein paar Stunden bei mir wohnen:))))

Samstag, 28. März 2015

Vorsicht Krokodil!!!!!!!!!

Ist aber ein ganz süßes kleines, das keiner Seele was zu leide tut :)))
Soeben fertiggestellt:

Freitag, 27. März 2015

Die nächste Überraschung..............

In letzter Zeit bin ich aber wirklich häufig überrascht worden - heute hat mich schon wieder Conny1411 verwöhnt.......
Sie brauchte eine Abdeckung für ihren Papageienkäfig - ich hatte ihr ein Stück Stoff gesäumt und zugeschickt. Sie ist nunmehr soviele Jahre mit mir befreundet - für sowas möchte ich doch keinen Gegentausch - das empfinde ich als kleine Gefälligkeit.

Aber - Conny wollte sich offenbar unbedingt revanchieren und grade durfte ich dieses Päckchen öffnen - guckt und staunt:
Viel zuviel für die Decke - aber mal wieder umwerfend! Socken von Conny sind immer absolut perfekt gleichmäßig gearbeitet - hier mit schönem Muster in meinen Lieblingsfarben - ein goldiges Handmade-Herzanhängerchen dran, persönlich gestaltete Banderole - fast zu schade zum anziehen..........
Dazu ein Osterhäschen, Schoki, Blumensamen und an meine Wellis hat sie auch gedacht:
Ich hatte ihrem Paket zwei helle Hirserispen beigelegt für ihre Maxi und nun packt sie mir zweimal rote Hirse für meine Wellis Max und Merlin(e) ein........
Piep - die beiden sagen Dankschön!
Und ich auch!!!

Donnerstag, 26. März 2015

Verschiedene Wollqualitäten

Dank lieber spinnerter Freundinnen durfte ich ja diverse unterschiedliche Qualitäten - mal grobe Schafwolle, mal feines Merino - und außerdem mal im Vlies, mal als Kardenband - kurz: ich durfte verschiedene Varianten Rohwolle testen um zu schauen, womit ich am besten klarkomme. Jetzt ist alles aufgebraucht und die letzten Stränge wandern ins Entspannungsbad:
Wie man unschwer erkennen kann, bin ich mit der grünen Schafwolle im Vlies überhaupt nicht zurechtgekommen.....
Wohingegen mir Merino erstaunlich wenig Schwierigkeiten bereitet hat.


Es wird allmählich besser :))

Meine ersten Spinnversuche landen alle auf dem Webrahmen, da sie mir viel zu ungleichmäßig zum verstricken sind:
Dafür lassen sie sich aber gut gebrauchen.
Aber auch die Spinnerei wird langsam aber sicher besser - mittlerweile sitze ich völlig entspannt am Spinnrad und lasse die Rohwolle ganz locker reinlaufen:
Natürlich ist das noch keine schön gleichmäßige Wolle - aber wie hat meine Freundin so schön gesagt? Das ist Artyarn :)))))


Mittwoch, 25. März 2015

Dackel Benno

Ich bin wieder auf den Hund gekommen :))))

Soeben wurde Dackel Benno fertig:

Montag, 23. März 2015

Braune Schafwolle aus dem Kardenband gesponnen

Gaaaaaaaanz langsam wird es besser:

Tolle Hausschuhe

Vor längerer Zeit habe ich bei einem Tauschgeschäft von Conny1411 zwei Paar schöne Bettschuhe bekommen. Getragen hab ich sie wenig - irgendwie zu schade, man läuft sie einfach zu schnell durch.
Nun habe ich vollwertige Hausschuhe draus gemacht:
Die blauen haben Latexpunkte bekommen - sind also sowas wie Rutschsocken geworden.
Und die anderen, die mir ganz besonders gut gefielen, da nähe ich mir grad eine Ledersohle dran und hab dann vollwertige Hüttenschuhe. Das gefällt mir :)

Sonntag, 22. März 2015

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen........

Wirklich besser geworden ist der Strang weiße Merinowolle auch noch nicht :((((
Ob das wirklich so schwer ist oder bin ich untalentiert?

Kalte Füße

Ein paar Socken sind mir gestern Abend auch noch von den Nadeln gehpüft

Samstag, 21. März 2015

Au weia........

Mit einem Wollstrang hat mein erster Versuch heute Nacht zu Hause alleine am Spinnrad noch nicht allzuviel zu tun:
Der nächste Versuch - auch alles andere als brauchbare Wolle, aber es lief schon einen Tick besser:

Freitag, 20. März 2015

Zweiter Tag auf der creativa

Heute war ich nochmal in Dortmund mit Töchterlein und Schwiegersohn. Die beiden haben gut eingekauft und ich auch:)))
Meine Schätze:
Ein Rundwebrahmen - etliche Stanzformen für die BigShot - ein Schleifenbindegerät mit allem Zubehör und Anleitungsbuch - diverse leckere Gewürzmischungen - Kleberoller und und und............

Dann fuhren wir nach Hause - und was hat der liebe Paketbote hinterm Haus abgestellt??????
Es ist dahaaaaaaaaaaa:
Mein Kromski Sonata - Rohwolle hatte ich auch noch bestellt - eine Niddelnaddel ebenso - d.h. ich kann gleich loslegen - freu..............


Donnerstag, 19. März 2015

Tausch mit Blümchen

Gerlinde war auf der Suche nach gelbem Stoff. Ich hab noch ein Riesenstück von über zweieinhalb Metern und schicke ihr das. Da sie mir aber gleich zwei süße Schäfchen bastelt, fand ich das zu wenig und hab noch einen blau gemusterten Baumwollstoff dazu gepackt und hoffe, der gefällt ihr auch.
26.03.: Zwei ganz entzückende Schäfchen - begleitet von einem goldigen Marienkäfer - sind heute bei mir eingezogen:
Ganz herzlichen Dank Gerlinde!

Gespindelt

Gestern Abend habe ich auch noch meinen allerersten Mini-Mini-Strang Wolle von meinem ersten Spindelversuch gezwirnt:

Spinnen macht glücklich.
Perfektion kommt mit Übung.
Ich habe beschlossen alle meine "Erstversuche" in einen kunterbunten Teppich zu weben - das wird bestimmt interessant:)

Heute Morgen hab ich noch Alpaka verspindelt - Viola hat mir ja soooooooviel tolles Spinnfutter geschickt:
 Diese drei ersten Mini-Stränge hängen schon frisch gewaschen auf der Leine. Mein Spinnrad wird morgen oder übermorgen geliefert, dann geht es hier gaaaaaaaaanz schnell mit jeder Menge Wolle weiter :)

Mittwoch, 18. März 2015

Die Spinngilde

Dieses Jahr hatte ich mir vorgenommen, einen Tag ganz allein zur creativa zu fahren und zur Spinngilde zu gehen, um mich beraten zu lassen.
Ich bin ja in Windeseile dem Wollvirus erlegen und nun muss schnellstens ein eigenes Spinnrad her.
Es war so toll - mir wurde soviel erklärt und ich durfte auf einem Louet 10 auch mal probespinnen, hier mein allererstes Garn vom Spinnrad:
Und - wie ihr im Hintergrund seht:
ich durfte mir noch jede Menge Kammzüge zum testen mitnehmen......
Soeben habe ich das Kromski Sonata bestellt - in meiner absoluten Wunschfarbe Walnuss - und alles dazu, was ich sonst noch so zum Spinnen brauche. Ich kann es gar nicht abwarten, dass das Prachtstück angeliefert wird.......
Bis dahin werde ich noch fleißig mit der Spindel üben........

Dienstag, 17. März 2015

Meine neue Lieblingstasche

Mein erstes Webstück ist fertig und wurde von mir zu einer Tasche verarbeitet:



Ich bin total verliebt und fasziniert von meinem neuen Hobby weben...........
Einen Schnitt hatte ich nicht - aber für ein so einfaches Taschenmodell ist das auch nicht nötig.

Freitag, 13. März 2015

Neue Kissen

Man kann auch ohne Hund leben...........
...............es lohnt sich nur nicht.............
Wer hat da grad behauptet, ich sei Hundeverrückt????????

Und natürlich muss auch Klein-Leonies Hochstuhl jetzt dazu passen:
Und ich hab immer noch Stoff übrig:)))))

Mittwoch, 11. März 2015

Ich spinne

Erster Versuch mit der Spindel:
Gleichmäßig ist anders.........
Macht aber Spaß - und alles andere ist Übung..........

Es ist angewebt :)))

So - die Kettfäden sind gespannt und die ersten paar Reihen aus der wundervollen handgesponnenen Wolle von oliva gewebt:
Ich glaub, das Hobby wird mir Spaß machen.

Aber nun begebe ich mich mal an die Spindel und starte die ersten Spinnversuche...........

Montag, 9. März 2015

Toller Tag mit meiner superlieben Tausch-Abo-Freundin Marion

So lange schon tauschen und mailen und whatsappen Marion und ich.........
Doch persönlich kannten wir uns nicht.

Nun gab es einen Anlass, das endlich zu ändern. Ich konnte von Marion einen tollen Webrahmen kaufen, seht her:
Ich kann es gar nicht abwarten das gute Stück in Betrieb zu nehmen.
Ein Buch mit Musteranleitungen gehört dazu.
Dann beschenkte mich Marion noch mit wunderschönen Papierbasteleien - ihr seht sie rechts auf dem Rahmen.
Und - ich bin ja schon lange neugierig aufs Spinnen - sie zeigte mir an ihrem Rad wie es geht. Anschließend hat sie für mich diese wunderschöne glitzernde bunte Wolle (nennt man das jetzt Kammzug?) auf ihrem Kardierbrett gemischt.
In wenigen Tagen werde ich ein wunderbares Paket von oliva bekommen mit meiner ersten Spindel - da kann ich die Wolle von Marion gleich mit spinnen.
Es war so schön - wir verstanden uns so gut - unsere Männer auch - wir haben viel gequatscht - ich hab soooooooooviel gelernt über das Thema Weben und Spinnen - es war einfach ein supertoller Tag für mich.
Dankeschön Marion und Jochen!

Mittwoch, 4. März 2015

Tausch mit subtropicat

Für die Hochzeit unserer Jüngsten brauchte ich noch etwas oranges, das ich am Tag selbst tragen soll - da kamen mir die wunderschönen Organzablüten von Karen grade recht. Ich bekomme zwei und schicke ihr ein großes Stück Wachstuch, 1,40 m x 2,40m:

Heute - am 10.03. - kamen die drei wunderschönen Blüten an:

Dienstag, 3. März 2015

Tausch mit Zauberschlumpf

Dieses Stoffpaket reist im Tausch gegen zwei Desigual-Shirts zu Steffi:
Und heute schon - 05.03.- kamen die wunderschönen Shirts und als Extra gab es sogar noch ein Döschen Bodybutter Vanilla:
Ich hab mich echt gefreut:)

Kuschlig warme Strickjacke

Aus herrlich handgesponnenem Garn von oliva2 und creaphila hab ich eine himmlisch weiche warme Strickjacke genadelt: