Dienstag, 4. November 2014

Tausch mit Teerose

Heute in aller Früh klingelte meine Nachbarin um mir ein wunderschönes Paket von Martina zu übergeben:
Wunderschön gefärbte Wolle hat sie mir geschickt, dazu als Überraschung noch zwei ganz entzückende Maschenmarkierer.
Aus der blauen Wolle stricke ich ihr jetzt ein Paar Socken - ein fertiges Paar hat sie sich bereits von mir ausgesucht.
15.11.2014: Gestern Abend sind die gewünschten blauen Socken fertig geworden - ich habe sie mit dem Rosenzöpfchenmuster gestrickt genau wie die bunten, die sich Martina ausgesucht hatte. Aber weil ich finde, dass zwei Paar Socken für so viel Wolle einfach zu wenig sind habe ich noch ein drittes Paar eingepackt:
Den Rest der blauen Wolle, der übrig geblieben ist, den schicke ich ihr natürlich auch zurück.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen