Sonntag, 30. November 2014

Die Tafeldecke ist nun auch fertig



Aus zweien von Muttis alten weißen Tafeldecken hab ich nun eine große gemacht, die auch für meinen Esstisch reicht.

Donnerstag, 27. November 2014

Wieder ein absolut unschlagbares Wichtelpaket!!!!!!!!!!!!

Meine Freundin Marion und ich haben ja ein Wichtelabo - oft schon hab ich euch hier Fotos von wunderbaren Paketen gezeigt.
Nun haben wir uns Adventspakete geschickt, die wir eigentlich am Sonntag öffnen wollten. Aaaaaaaaaaber ich hab es geschafft Marion mürbe zu machen und soooooooooolange gequengelt, bis sie einverstanden war, dass wir doch schon heute öffnen dürfen.
Schließlich haben die Weihnachtsmärkte doch auch schon auf - irgendwie ist doch schon ein bisschen Advent, oder????????
Also bin ich in mein Zimmer gedüst und hab geöffnet - als erstes erwartete mich dieser wunderbare Anblick:
Ich war schon hin und weg bevor ich überhaupt weiter ausgepackt hatte. Wie immer fand ich wunderbare handgesponnene Wolle. Ein ganz lieber Brief fehlte natürlich auch nicht. Und dann hab ich erstmal die herrlichen Papierkostbarkeiten bewundert, die Marion wieder gezaubert hat. Einen ganz tollen Kalender für's nächste Jahr - einen Adventskranz to go! - einen Miniadventskalender, in der kleinen Milchtüte sind Naschereien.
Die beiden Tüten hinten rechts hab ich euch nochmal groß fotografiert:
Sind das keine liebevollen Aufmerksamkeiten zum Genießen?
Die 15-Minuten-Weihnachten - die kennt ihr ja schon von meinem Geburtstag - etwas abgewandelt natürlich, aber im Prinzip das gleiche - einfach nur schön.
Und jetzt noch die "Schneemannsuppe" - wie kommt man bloß auf solche Ideen? Hier gibt es eine heiße Tasse Kakao, in der man diesen weißen Mäusespeck (verflixt, wie heißt der nochmal - den kann man doch auch grillen) auflöst - bin mal gespannt wie das klappt. Eine süße Zuckerstange ist auch dabei.

Und nachdem ich das alles in Ruhe bewundert habe, begann ich die Pakete auszupacken - und war restlos platt:
Marion hat für mich gestrickt - und wie!
Eine so tolle Mütze hab ich ja noch nie besessen! Passt, gefällt - einfach umwerfend schick!
Dazu kuschelweiche Socken - ganz herzlichen Dank!
Ein Glas Grillgewürz und leckere Wintermarmelade - hmmmmmmmmmm - wird morgen früh verkostet!
Liebe Marion - ich fühle mich, als wären Weihnachten und Ostern auf einen Tag gefallen - du hast mich so überreich beschenkt - mir fehlen grad ein bisschen die Worte!!!!!!!!
Ich hoffe, dass dir mein Paket auch nur annähernd so gut gefällt.
Schön, dass es dich gibt - und ich freu mich über unser wunderbares Wichtelabo mit jedem Paket mehr!!!!!!!! Ganz ganz dickes Dankeschön!!!!!!!!!!




Dienstag, 25. November 2014

Ein weiteres Sockenpaar..............

..........ist gestern Abend auch noch fertig geworden:

Schade...........

Die letzte Serie Servietten hab ich mit "Guten Appetit" und einer zarten Blumenranke bestickt - aber:
die waren schon so alt und das Material so brüchig, dass es nur noch drei geworden sind - die anderen haben sich beim Besticken "aufgelöst"...........

Sonntag, 23. November 2014

Aus alt mach neu.........

Nachdem ich nun alle Gästetücher und Geschirrtücher gepimpt habe, beginne ich die alte Tischwäsche meiner Mutter aufzuarbeiten - mit den Servietten fange ich an:
Weitere 11 Servietten werden mit dem herrlichen Farbverlaufsgarn bestickt, das ich zum Geburtstag bekommen hab:
Heute macht sich die zweite Maschine wieder echt bezahlt:
während die große Bernina das Motiv stickt, kann ich in der gleichen Zeit mit der Elna die Bordüre sticken.

Samstag, 22. November 2014

Erste Weihnachtsgeschenke

Auch dieses Jahr habe ich mich an der Weihnachtswichtelaktion des Spendenforums für Afrika beteiligt:
http://kreativ-fuer-afrika.forumprofi.de/forum-anzeigen-und-uuml-berraschungswichteln-weihnachten-f28.html
Ich habe 20 Euro überwiesen und heute kam ein Päckchen mit wundervoll verpackten Geschenken an:
Der Gabentisch ist schon in meinem Zimmer aufgebaut.
Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden:
warte ich bis Heilig Abend oder mache ich es wie letztes Jahr - jeden Adventssonntag ein Päckchen, eines zu Nikolaus und eines zu Weihnachten - bzw. diesmal sind es  zuviele, nämlich 9 Stück.
Aber da ich bereits aus anderen Wichtelaktionen Nikolauspäckchen bekomme, könnte ich hier Nikolaus ausfallen lassen und z.B. jeden Adventssonntag zwei und Heiligabend eines auspacken..........
Hm - ich überlege noch............

Heute sind die weißen Gästetücher dran

Da ich bereits zwei weiße Gästetücher mit gestickten Rosenmotiven besitze, hab ich entschieden, dass auch die restlichen alle Blumenmotive bekommen, drei haben es auf's Foto geschafft, die restlichen sind schon in der Waschmaschine..............

Gewonnen!!!!!!!!!!!!!!

Hier:
http://kreativ-fuer-afrika.forumprofi.de/forum-anzeigen-tombola-f40.html
gibt es eine wunderbare Verlosung.

Jedes Los nur einen Euro und der gesamte Erlös geht an World Vision - also Spende für Afrika.

Ich habe 13 Lose gekauft und schaut euch mal diese Ausbeute an, die soeben hier eingetrudelt ist:
Ein wunderschönes rotes Kissen mit Spitze - gefällt mir super gut!!
Den Kürbis - ich hatte ihn auf dem Foto für ein Nadelkissen gehalten, aber es ist ein richtig großes Kürbiskissen und passt farblich optimal bei mir rein - klasse!
Dann noch ein Buch, einen gestrickten Loop - echt schön, das Anleitungsbuch Fensterbilder, Pinsel, Spitzenband, grünes Maschinenstickgarn - immer absolut klasse!!!!!!!! und zwei Glückwunschkarten!

Was für eine Ausbeute für 13 Euro - das ist ja nicht zu fassen - Dankeschön!

Ich kauf noch mehr Lose Very Happy Very Happy Very Happy
Das ist ja mal sicher!!!!!!!!!!!!
Ich hab schon fast ein schlechtes Gewissen - wir wollen spenden und bekommen soviel zurück...........

Freitag, 21. November 2014

Weiter geht's mit Gästetüchern

Auf das letzte grüne Gästetuch kam natürlich auch eins der Fruitkids, da hab ich die Erdbeere gewählt - ich glaub, die gefällt mir am besten von allen:

Donnerstag, 20. November 2014

Es wird wieder gestickt

Meine grünen Gästetücher bekommen alle Motive aus der Serie Fruit Kids:
Die nächsten beiden - Zitrone und Traube:
Zwischendurch mal ein anderes Handtuch, das ich schon vor einiger Zeit gestickt hatte, bis heute aber nicht zeigen durfte, weil das Geburtstagskind es heute erst bekommen hat:
Kiwi und Kirsche hab ich heut auch noch fertig bekommen:

Mittwoch, 19. November 2014

Überraschung am Vormittag

Heute Morgen klingelt der Paketbote - okay, ich warte auf etliche Pakete, also nichts besonderes.
Aber der Absender????????
Von meiner langjährigen Internetfreundin Conny????? Aus Hannover?
Wir haben nichts getauscht, ich hab keinen Geburtstag, was ist das?
Hier seht ihr es:
Einfach so mal eine ganz liebe Überraschung zwischendurch.
Wir haben beide eine Sauna im Haus und ich hatte ihr mal erzählt, dass mein Mann nur Eukalyptus-Aufguss mag - ich selbst hätte durchaus mal gern auch andere, bin aber immer zu bequem mal welche zu kaufen und zu testen, solange sich mein Mann doch drum kümmert........
Nun hat sie mir drei Düfte, die sie selber sehr gern mag, zum Ausprobieren geschickt mit einem ganz ganz lieben Brief dabei.
Ganz herzlichen Dank liebe Conny, die Überraschung ist dir echt gelungen!!!!!!!

Montag, 17. November 2014

Noch mehr Papier

So wirklich produktiv war ich heute nicht - aber ein paar Stanzteilchen und Engelchen hab ich heut Abend doch noch produziert:

Sonntag, 16. November 2014

Heute wird mit Papier gebastelt

Ich habe soviel neue Dinge zum Ausprobieren und heute endlich mal Zeit dafür.
Entstanden ist bis jetzt ein entzückendes Büchlein, einige Geschenkanhänger und ein Kartenaufleger aus einem neuen Stempel mit Stanzform:
Papierbasteln ist Entspannung pur - ich vergesse förmlich Raum und Zeit..........
Nach einer kurzen Essenspause hab ich noch ein paar Stanzteile zum Weiterverarbeiten fertig gemacht, einen Engel zum Aufhängen, eine Hochzeitskarte, Schmetterlinge und Nikolausstiefel:
Aber leider, leider muss ich jetzt weg.........


Samstag, 15. November 2014

Gewonnen!!!!!!!

Zum erstenmal hab ich bei einer Blogverlosung tatsächlich gewonnen:
Beim Perlhuhn wurden fünf dieser neuen Magazine verlost und ich bin tatsächlich gezogen worden - dankeschön Steffi!

Freitag, 14. November 2014

Das letzte Wichtelpaket

Und auch Wichtelpaket Nr. 3 hab ich heut fertig bekommen. Wenn ich jetzt noch einen großen Karton auftreibe, dann kann auch das auf die Reise gehen - und ich kann mich entspannt zurücklegen und auf meine eigenen Überraschungen warten :)

Donnerstag, 13. November 2014

Nikolauswichteln

Im Afrikaforum habe ich ein Nikolauswichteln organisiert und mich direkt selber für drei Päckchen eingetragen.
Die Päckchen für mein erstes Wichtelkind sind schon verpackt:
Und weil noch ein bissel Platz im Päckchen war, hab ich noch eine Kleinigkeit dazugelegt:
Tja - vllt. guckt ja der ein oder andere Teilnehmer hier auf den Blog und fängt das Rätselraten an, ob das möglicherweise sein Päckchen ist? Ich liebe Heimlichkeiten :)

Und nun ist auch das zweite Wichtelpaket fertig:
Nun auch noch diese Sachen ab in den Karton - Adresse drauf - und dann mach ich mich mal auf den Weg zur Hermesannahme. Die ersten beiden Wichtelkinder werden also schon in wenigen Tagen ihr Paket in den Händen halten und bis Nikolaus drumrumschleichen dürfen :)

Dienstag, 11. November 2014

Tausch mit tabemi

Von Tanja bekomme ich wunderschöne Stulpen und ich schicke ihr heute ein großes Stück Jersey (mit einer kleinen euligen Überraschung):
13.11.: Diese wunderschönen Handstulpen kamen heute bei mir an:

Montag, 10. November 2014

Ich hab mir einen Wunsch erfüllt..........

In den letzten Jahren hab ich doch immer öfter mal Wolle auf Strang gekauft oder ertauscht oder geschenkt bekommen.
Und immer diese lästige Wickelei. Allein geht es ganz schlecht - also immer warten bis Mann oder Tochter mal Zeit und Lust hat mir die Arme zu leihen :).........

Damit ist jetzt Schluss - ich hab sie endlich - eine Haspel:
Eben ausprobiert und ich bin total begeistert - Wolle wickeln ist jetzt sooooooo einfach, freu.........

Sonntag, 9. November 2014

Überraschung am Sonntag

Gerade kam meine Tochter vorbei und überraschte mich mit einem Schwung wunderschöner Quillingteile:
Ich kann sie wunderbar für meine Papierbasteleien gebrauchen.
Liebe Wencke - herzlichen Dank -ich hab mich riesig gefreut!
Was muss das für eine Arbeit gewesen sein.

Donnerstag, 6. November 2014

Glückswichtelpost

Heute erreichte mich von meiner Glücksmomentewichtel-Freundin Steffi und Töchterchen Lara diese liebe Karte, die schon an meiner Wand hängt:
 Wir sind nämlich beide dabei abzunehmen - um die Wette !! - und da kam so eine liebe Motivationskarte grade recht - Danke Steffi - und natürlich Lara.


Mittwoch, 5. November 2014

Tausch mit Zauberschlumpf

Zauberschlumpf hat diverse gebrauchte Jacken im Forum angeboten - und eine Jack-Wolfskin-Jacke hat es mir angetan. Die bekomme ich jetzt und sie hat sich drei Paar Socken ausgesucht:
Und da sie auch an Feigenmarmelade interessiert war, hab ich auch die noch dazugepackt und noch ein paar ganz kleine Kleinigkeiten.
(Nachtrag: grad kam noch eine Nachricht von Steffi, dass ein Paar Socken völlig genug sei - sie hätte gern die pinken.......... - Hach, die wird Augen machen, wenn sie das Paket aufmacht ;) - aber ich find das so okay für eine Wolfskin-Jacke!)
Okay, Steffi hat nochmal energisch geschrieben, dass ein paar genug sei und ich es dabei belassen soll.
Also Kompromiss:
Ein paar wieder raus (obwohl das Paket schon fertig gepackt ist),  aber zwei Paare muss sie annehmen (von den Zugaben weiß sie ja nichts :))
12.11.2014: Heute kam die tolle Jacke in Begleitung eines Tassenkuchens, danke liebe Steffi:

Dienstag, 4. November 2014

Tausch mit Teerose

Heute in aller Früh klingelte meine Nachbarin um mir ein wunderschönes Paket von Martina zu übergeben:
Wunderschön gefärbte Wolle hat sie mir geschickt, dazu als Überraschung noch zwei ganz entzückende Maschenmarkierer.
Aus der blauen Wolle stricke ich ihr jetzt ein Paar Socken - ein fertiges Paar hat sie sich bereits von mir ausgesucht.
15.11.2014: Gestern Abend sind die gewünschten blauen Socken fertig geworden - ich habe sie mit dem Rosenzöpfchenmuster gestrickt genau wie die bunten, die sich Martina ausgesucht hatte. Aber weil ich finde, dass zwei Paar Socken für so viel Wolle einfach zu wenig sind habe ich noch ein drittes Paar eingepackt:
Den Rest der blauen Wolle, der übrig geblieben ist, den schicke ich ihr natürlich auch zurück.


Ein neues Shirt........

..........ist heute fertig geworden:
Den Schnitt hab ich mir aus diversen anderen Schnitten zusammengebastelt - so wie es halt passte, da ich immer noch am "Reste verwerten" bin und nur wenig Jerseystücke habe, aus denen man ein ganzes Shirt zaubern könnte.