Samstag, 27. September 2014

Wichtelpaket von creaphila

Auch von meiner Abo-Wichtelfreundin creaphila kam ein wunderbares Paket, schaut euch das an:
Vorn links ein Paket, darin sind irgendwie gefilzte Vierecke - ich muss sie mal fragen, was das ist.
Rechts wieder ein wunderschön gefärbter Sockblank, darüber verteilt sechs hübsche kleine Chips-Täschchen. Im Hintergrund eine getöpferte Schale für Wolle! Tolle Idee - der Faden läuft seitlich aus dem Schlitz. Außerdem ein Teebeutelchenbuch, eine Wohlfühltüte für eine gemütliche Wohlfühlstunde mit Teelicht, Tee und so (hab noch nicht reingeguckt - hier ist noch viel los - meine Gäste sind noch im Haus), ein Beutel Gewürzmischung um Likör anzusetzen, ganz ganz toll gebastelte Karten - meine Schwester wollte gar nicht glauben, dass man sowas selber machen kann!!!!!!
Natürlich war ihre Geburtstagskarte für mich auch selbstgemacht.
Nicht im Bild - gehört ja auch eigentlich nicht zum Geschenk:
creaphila hat mir ihre rayher cinch Maschine geschickt - ich darf sie testen und wenn ich sie behalten möchte, kann ich sie ihr abkaufen - auch dafür ein dickes Dankeschön liebe Marion!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen