Donnerstag, 24. Juli 2014

Tausch mit echt-lecker

Mit Christine hab ich einen Großtausch vereinbart - ich kriege einiges an Zubehör für die BigShot und Bastelsets und stricke für sie und ihre Töchter Socken, Handschuhe, Puppenkleidung und besticke ihr Geschirrtücher. Wenn ich's hinkriege auch noch Haarspangen für ihre Mädels, aber das muss ich erst noch ausprobieren. An Wolle hat sie sich rausgesucht:
Wenn die Menge nicht ganz reicht, dann habe ich noch ein weiteres Knäuel lila - das war zwar eigentlich für einen anderen Tausch reserviert, aber dann muss ich halt nachkaufen.Für die gewünschten Fingerhandschuhe hab ich noch pink und lila in uni nachgekauft.

Die ersten Päckchen für Christines Adventskalender sind fertig und schon verpackt:

Außerdem haben wir unseren Tausch noch erweitert - ich bekomme eine El Porto von Christine - zwar nicht neu, aber neuwertig - wunderschön - und ich häkele ihr dafür eine Boshi-Mütze und sie bekommt diese Fimo-Knöpfe (die allerdings auch nicht von mir gefertigt wurden, sondern Second-Tausch sind):

Heute - 31.07.2014 - kam schon das erste tolle Paket von Christine, schaut mal:
Ist das nicht Wahnsinn?? Ich kann es kaum erwarten wieder mit der Papierbastelei anzufangen. Zusätzlich zu den vereinbarten Sachen hat Christine mir noch einige Bögen wunderschöne Design-Pappe, einige Kellnerblöcke mit passenden kleinen Kugelschreibern, eine Metallbox und eine große Rolle Klebeband (ich nehme an, es ist das doppelseitige, was man zum Zukleben gebastelter Briefumschläge nutzt?!).
Rechts im Bild seht ihr noch ein verpacktes Teil - das ist gestern Abend fertig geworden und nun das vierte Päckchen für Christines Adventskalender.
Und nun sind auch die Socken für Johanna und Theesa fertig:
Ich habe mich entschieden, dass die Kleine alles in rosa und die Große alles in lila bekommt. Der Puppenpullover für Theesa ist schon auf den Nadeln!
Außerdem haben wir unseren Tausch nochmal erweitert und verändert. Ich bekomme nun sogar zwei genähte Taschen von Christine, häkele dafür keine Mütze und auf die Fimoknöpfe wollte sie auch verzichten (die sind aber schon im Paket und bleiben auch drin :)). Dafür häkele ich ihr zwei Puppen für ihre Mädels. Die Anleitung ist soeben schon eingetroffen und die Wolle dafür bestellt.
Heute kan das zweite Paket von Christine, guckt erstmal und staunt:


Zwei Wahnsinnstaschen - einfach nur bildschön, aufwändig und perfekt gearbeitet. Ich hab versucht, sie von allen Seiten zu zeigen - aber die Bilder kommen der Realität nicht mal nahe...........
Außerdem hängen an den Taschen jede Menge absolut einmalig tolle Taschenbaumler - ich hatte die zum Teil schon in Christines Angebot gesehen, mich aber nicht getraut zu fragen, ob sie die beim Tauschen auch dran lässt - das wäre mir ein wenig unverschämt vorgekommen.
Und als ob das alles nicht schon genug wäre, hat Christine mir auch noch ein Knäuel Sockenwolle mit AloVera eingepackt - von sowas hatte ich schon mal gelesen, es aber noch nicht ausprobiert.
Christine - ganz ganz herzlichen Dank für die beiden absolut tollen Pakete - ich arbeite mit Feuereifer am Gegentausch!

Die Babypuppen von Theesa und Johanna bekommen neue Pullover, Mützen und Schals - okay, der lila Schal ist noch nicht fertig, aber schon auf den Nadeln wie man sieht - und für Christine selber ist mir auch noch eine weitere Überraschung eingefallen, schaut:

Der lila Schal ist dann gestern auch noch fertig geworden wie man sieht und nun arbeite ich an den gewünschten Häkelpuppen.

16.08.2014: Seit sechs Uhr heute Morgen arbeite ich schon wieder an den Püppchen - mittlerweile werkele ich zweigleisig, denn die Häkelei ist doch so fummelig und mit ständigem Zählen verbunden, dass ich das nur machen kann, wenn ich allein bin - unten im Wohnzimmer bei der Familie strick ich schon an den Fingerhandschuhen für Christine. So weit bin ich mittlerweile mit dem ersten Püppchen:
Johannas Puppe ist fertig - nach einer Anleitung von DaWanda DioneDesign - ich bin total verliebt in die Kleine:
01.09.2014:
So - das letzte Kalenderpäckchen für Christine ist gepackt, die winzigen Fingerhandschuhe für Klein-Theresa fertig:
Nun fehlen nur noch die Handschuhe für Johanna und die Puppe für Theresa - beides ist schon in Arbeit.

Verabredet war, dass bei Puppe Nr. 2 rosa gegen türkis ausgetauscht wird - jetzt wo ich dran arbeite fällt mir auf, dass dann ja türkis mit apfelgrün kombiniert wurde - passt m.E. nicht wirklich - deshalb hoffe ich, Christine ist mit mir einer Meinung, wenn ich das grün durch pink ersetze.

Hier siehst du, wie die Kombi dann wirken wird:
Geeeeeeeeeeeeeeeeeschafft :)
Die blonde Version für Theresa ist nun auch fertig:
09.09.2014:
Geschafft! Das letzte Teil für den Riesentausch ist fertig - die Handschuhe für Johanna - gleich reist das Paket zu Christine:
Was für ein Tausch - rund 6 Wochen hab ich intensiv für echt-lecker gearbeitet - ich glaub, das war der umfangreichste Tausch, den ich je vereinbart habe! Aber es hat sich wirklich gelohnt - die Taschen von ihr hab ich schon in Gebrauch und das Bastelmaterial kann ich jetzt endlich testen, jetzt hab ich ja wieder Zeit.

1 Kommentar:

  1. ich schrei mich weg...
    die puppe ist soooo schön und die puppenkleider, da werden sie nicht kalt bekommen:-)
    glg steffi

    AntwortenLöschen