Dienstag, 1. Juli 2014

Socken mal anders.............

Socken normal stricke ich ja mittlerweile im Schlaf - mich reizt es neue Varianten auszuprobieren. Gehäkelte hab ich schon mehrfach gemacht, jetzt habe ich mal die Variante "quer-stricken! getestet und das kam heraus:
Fazit:
lassen sich sehr sehr einfach und schnell stricken - Maschenverlauf mal längs gefällt mir, ist einfach mal was anderes.
Aber wer nicht gern näht - wie ich - der wird etwas genervt vom Zusammennähen sein - die Nähte sind an beiden Seiten und sollen im Maschenstich gemacht werden. Dadurch sind sie - wenn man es ganz sauber hinkriegt - eigentlich unsichtbar - so ganz ist es mir anfangs nicht gelungen...........

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen