Sonntag, 22. Dezember 2013

So ganz zufrieden bin ich nicht............

..........mit meinem Werk:
Der gelbe Stoff war nun der zweite aus dem enttäuschenden Tausch. Eigentlich dachte ich, der rote sei der Schlimmere - weil er halt so flauschig nach Nikolausmantel aussieht.
Heute nun wollte ich den gelben Sweatshirtstoff verarbeiten. Hier handelt es sich schon um richtigen Sweatshirtstoff - aber der war so geschickt gefaltet, dass ich zunächst gar nicht bemerkt hatte, was für ein ungünstiges Reststück mir da zugeschickt wurde. Nur mit sehr viel Tricksen und Drehen ist es mir gelungen die vier Teile - Vorderteil, Rücken und beide Ärmel - zuzuschneiden - aber auf einen Fadenlauf konnte ich hier nicht achten. Die Stücke sind teils quer, teils längst und teilweise richtig schräg aus dem Stoff geschnitten. Ob sich das nicht nach der ersten Wäsche hoffnungslos verzieht?
Ich sollte wirklich vorsichtiger sein mit "Überraschungstäuschen"............. Meine Tauschpartnerin hatte mir so vollmundig versprochen: "Ich pack dir ein schönes Paket mit Sweatshirtstoffen, ich stell dir was Schönes zusammen..............."
Geschmäcker sind offenbar verschieden.............
Immerhin find ich, ich hab es ganz gut gerettet bzw. aus dem kanariengelben Sweat was Tragbares gezaubert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen